Tierkrankenversicherung

Hunde, Katzen und Pferde sind vielen Menschen über lange Jahre hinweg treue Begleiter und werden so gewissermaßen Teil der Familie. Eine entsprechende Fürsorge soll den Tieren deshalb im Krankheitsfall möglichst zukommen können.
Allerdings fällt es nicht allen Tierhaltern leicht, ein ausreichendes finanzielles Polster für mögliche Tierarztkosten oder Tierklinikaufenthalte zur Seite zu legen.

Tier-Krankenversicherungen  können  hier  einen wertvollen Beitrag leisten, indem Sie eine angemessene Versorgung finanziell sicherstellen. Die Kosten für den Versicherungsschutz hängen dabei vor allem vom Umfang der versicherten Leistungen ab. In jedem Falle lohnend ist der Vergleich verschiedener Angebote unterschiedlicher Versicherer.


Besondere Versicherungen für Pferde

Für Pferde gibt es eine ganze Reihe von speziell geschaffenen Versicherungen. Je nachdem, ob die Tiere als Schulpferde in Reitschulen, als Sportpferde bei Turnieren und Wettkämpfen oder zu Zuchtzwecken eingesetzt werden, müssen speifische Risiken versichert werden. Einige Versicherer haben passende Policen entwickelt, wobei häufig maßgeschneiderte Lösungen zwischen dem Versicherungsmakler des Tierhalters und der Versicherungsgesellschaft verhandelt werden. Die Angebotspalette gerade bei den Pferdeversicherungen ist vergleichsweise breit gefächert. Sie reicht von der bereits genannten Krankenversicherung über Lebens-, Transport- und Diebstahlversicherungen bis hin zu so genannten Trächtigkeits- und Leibesfrucht-Versicherungen.


Halter von Nutztieren

Halter von Nutztieren profitieren zunächst von der schon genannten gesetzlichen Regelung, nach der sie nur dann Schadenersatzpflichtig werden, wenn ihnen ein Verschulden vorgeworfen werden kann. Nutztierhalter, die ihre Tiere  zu  Erwerbszwecken  halten,  verfügen in der Regel bereits über eine Betriebshaftpflichtversicherung, die Schadenersatzansprüche aus der Verschuldenshaftung mit abdeckt: Die Tiere sind hier bereits mit versichert. Neben  der  genannten  „klassischen“  Betriebs-haftpflicht können auch eine Jagdhaftpflicht-versicherung  oder  eine  landwirtschaftliche Haftpflichtversicherung den nötigen Versicherungsschutz bereitstellen.