Sterbegeld

Seit dem 01. Januar 2004 zahlen die gesetzlichen Krankenkassen keinerlei Sterbegeld. Eine private Vorsorge zur Absicherung der Bestattung ist deshalb noch wichtiger geworden.
Eine Bestattung in Deutschland kostet im Durchschnitt ab 5000,-€. Damit eine würdevolle Bestattung nicht an finanziellen Engpässen scheitert, empfiehlt sich eine eigenverantwortliche Vorsorge.
Für die eigene Bestattung sollte jeder selbst vorgesorgt haben, um Angehörigen Sorgen und Nöte abzunehmen.